Silit 81423401 Wok-Pfanne 28 cm Selara
Handhabung88%
Ausstattung84%
Verarbeitung80%
Verpackung81%
Preis/Leistung87%
88%Wertung
Mit der Wokpfanne Selara gelingt Silit der perfekte Spagat zwischen einem preisgünstigen Einsteigermodell und einer hervorragend verarbeiteten Wokpfanne. Vor allem der dauerhafte Abperleffekt und die hohe Hitzebeständigkeit von bis zu 400 Grad Celsius wissen hierbei zu überzeugen. Dazu lässt sich die Pfanne ganz leicht reinigen, einfach nach Gebrauch auswischen und schon ist die Wokpfanne Selara wieder einsatzbereit. → ansehen bei Amazon.de

Vorteile:

  • 5 Jahre Garantie
  • Hitzebeständig bis 400 Grad Celsius
  • Haftfrei durch einen Abperleffekt
  • Revolutionierte und patentierte Antihaft-Hartversiegelunng CeraProtect
  • Hitzeisolierender Griff aus hochwertig verarbeitetem Spezialkunststoff

Die 81423401 Wok-Pfanne 28 cm Selara von dem traditionsreichen Hersteller Silit bereichert die Welt der Wokpfannen und ist das perfekte Einsteigermodell für ambitionierte Kochfreunde. Mit ihrer hervorragenden Verarbeitung gehört sie zu den besten Wokpfannen im günstigsten Preissegment.

Die Pfanne für jede Lebenslage – perfekt für den preisbewussten Hobbykoch

Mit der Wok-Pfanne Selara habe ich endlich die perfekte Ergänzung für meine Küchenausstattung gefunden. Silit zeigt hier wieder einmal, dass eine hervorragende Qualität nicht zwingend teuer sein muss.

Sicherlich kann ich verstehen, dass sich einige Leute darüber beschweren, dass die Pfanne nicht induktionsgeeignet ist, aber dann sollte man sich eben vorher informieren. Auf meinem Glaskeramikkochfeld verrichtet sie jedenfalls hervorragend ihre Dienste und ganz gleich ob Asiapfanne, Schnitzel oder Omelett – die Silit Selara hält was sie verspricht.

Perfekter Kochgenuss ohne Anbrennen mit der Selara von Silit

Ich muss zugeben, dass ich anfangs etwas skeptisch war und ich einige Bewertungen und Produkttests über die Silit Selara Wokpfanne zu Rate gezogen habe. silit-81423401-wok-pfanne-28-cm-selara-1.jpgWie kann eine Pfanne zu diesem günstigen Preis das halten was sie verspricht? Doch all meine Bedenken sollten sich nach kurzer Zeit einfach so in Luft auflösen.

Besonders angetan war ich von der Antihaft-Hartversiegelung Cera Protect, da diese auf mineralischer Basis funktioniert. Dabei sticht vor allem die Tatsache heraus, dass all das PTFE frei funktioniert. Der dauerhafte Abperleffekt sorgt dafür, dass während des Kochvorgangs rein gar nichts am Pfannenboden haften bleibt. Für mich ist die Wokpfanne Selara eine ganz klare Kaufempfehlung.

Dank Hitzebeständigkeit bis 400 Grad kann ich endlich meinen Gasherd voll ausnutzen

Ich war lange auf der Suche nach einer günstigen Wokpfanne, die der Leistung meines Gasherdes entspricht. Letztendlich hat mich die Hitzebeständigkeit der Wokpfanne Selara aus dem Hause Silit überzeugt und ich wurde nicht enttäuscht. Die Pfanne verfügt laut Herstellerangaben über eine Hitzebeständigkeit von bis zu 400 Grad Celsius und das kann ich nach zwei Wochen Gebrauch vorbehaltlos bestätigen.

Dazu besitzt sie eine hochwertige Verarbeitung und auch der versprochene Antihaft-Effekt weiß zu überzeugen.

Vorteile:

  • 5 Jahre Garantie
  • Hitzebeständig bis 400 Grad Celsius
  • Haftfrei durch einen Abperleffekt
  • Revolutionierte und patentierte Antihaft-Hartversiegelunng CeraProtect
  • Hitzeisolierender Griff aus hochwertig verarbeitetem Spezialkunststoff

Nachteile:

  • Leider nicht für Induktionskochfelder geeignet

→ Meinungen lesen

Fazit

Mit der Wokpfanne Selara gelingt Silit der perfekte Spagat zwischen einem preisgünstigen Einsteigermodell und einer hervorragend verarbeiteten Wokpfanne. Vor allem der dauerhafte Abperleffekt und die hohe Hitzebeständigkeit von bis zu 400 Grad Celsius wissen hierbei zu überzeugen. Dazu lässt sich die Pfanne ganz leicht reinigen, einfach nach Gebrauch auswischen und schon ist die Wokpfanne Selara wieder einsatzbereit. → Preis prüfen